Service Center SGB II: 02234/93698-0

03.05.2021 Identifizierung ohne Behördengang: Das Selfie-Ident-Verfahren macht es möglich

Autor: Jobcenter Rhein-Erft

Liebe Kundinnen und Kunden, 

viele Kundinnen und Kunden können aufgrund der Corona-Pandemie ihren Erstantrag auf Arbeitslosengeld II nur per E-Mail, schriftlich, online oder telefonisch stellen. In diesen Fällen ist eine eindeutige Identitätsfeststellung der Antragstellenden nicht möglich, sodass diese zwingend nachträglich erfolgen muss. Das Jobcenter Rhein-Erft bietet ab sofort seinen Kundinnen und Kunden das sogenannte Selfie-Ident-Verfahren an. Dadurch kann die notwendige Identitätsprüfung ohne persönliche Vorsprache über ein Smartphone oder Tablet erfolgen. Das Angebot ist freiwillig. Sollten sich die betroffenen Kundinnen und Kunden gegen das Selfie-Ident-Verfahren entscheiden, erfolgt die Identifizierung über eine persönliche Vorsprache beim Jobcenter. Weitere Informationen erhalten Sie hier

Ihr Jobcenter Rhein-Erft


Zurück zu Aktuelles

Für Sie telefonisch erreichbar.

Service Center SGB II.

montags bis freitags
von 8 bis 18 Uhr
02234/93698-0

Digitale Angebote.
Anträge online, Erklärvideos, Apps und > mehr

jobcenter.digital
Leistungsangelegenheiten online erledigen > mehr