Jobcenter Rhein-ErftMarkt und Integration

Die Grundsicherung für Arbeitsuchende nach SGB II dient dazu, Ihnen als Kundin bzw. Kunden einen menschenwürdigen Lebensunterhalt zu gewährleisten und Brücken in den ersten Arbeitsmarkt zu bauen. Einen Arbeitsplatz zu haben, fördert die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, stärkt die persönliche Unabhängigkeit und schafft finanzielle Sicherheit.

Unser Ziel ist Ihre Integration in Arbeit

Mit unserer Beratung in der Arbeitsvermittlung und im Fallmanagement unterstützt Sie das Jobcenter Rhein-Erft bei Ihrer Integration in den Arbeitsmarkt. Im Beratungs- und Integrationsprozess bespricht Ihre Beraterin bzw. Ihr Berater in der Arbeitsvermittlung oder im Fallmanagement mit Ihnen Ihre aktuelle Situation. Auf dieser Grundlage wird gemeinsam ein Plan erarbeitet, wie Sie (wieder) in den Arbeitsmarkt integriert werden können. Dabei werden die einzelnen Schritte in einer sogenannten Eingliederungsvereinbarung festgehalten, die die Dienstleistungen des Jobcenters (Grundsatz des Förderns) und Ihre Eigenbemühungen und Pflichten (Grundsatz des Forderns) beinhaltet. Die Eingliederungsvereinbarung wird in den weiteren Beratungsgesprächen überprüft, angepasst und mit Ihnen abgestimmt.

Gemäß § 2 SGB II müssen erwerbsfähige Leistungsberechtigte und die mit ihnen in einer Bedarfsgemeinschaft lebenden Personen alle Möglichkeiten zur Beendigung oder Verringerung ihrer Hilfebedürftigkeit ausschöpfen. Grundsätzlich erwartet das Jobcenter von seinen Kundinnen und Kunden eine aktive Mitarbeit bei der Integration in Arbeit. Dazu gehört das Bemühen um jede zumutbare Arbeitsstelle sowie die aktive Teilnahme an integrationsfördernden Arbeitsmarktmaßnahmen.

Download-Center der Agentur für Arbeit

Merkblätter und Formulare

Downloads zu den Themen Arbeitslosengeld, Arbeitslosengeld II, Selbstständigkeit, Kurzarbeitergeld und Insolvenzgeld

Online-Angebote der Agentur für Arbeit

JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit

Das größte Online-Stellenportal Deutschlands

BERUFENET

Berufe von A bis Z

BERUFETV

Das Filmportal der Bundesagentur für Arbeit

KURSNET

Das Portal für berufliche Aus- und Weiterbildung